Allgemeine Geschäftsbedingungen

Nur Erwachsene

Die Nutzung von Room8 ist nur Erwachsenen (18+) gestattet. Die Mitnahme von Tieren ist nicht erlaubt (ausgenommen Blindenhunde).

Preise / Buchung

Unsere Paketpreise sind inkl. Mehrwertsteuer und Reinigung zu verstehen und gelten jeweils für zwei Personen. Jede weitere Person wird mit € 50.-  berechnet, wobei eine Höchstzahl von 6 Personen gleichzeitig eingebucht werden kann. Alle weiteren individuellen Wünsche können vorab unter mail@room8-hh.de angefragt und abgesprochen werden.

Jede zusätzliche Person, die sich im Room8 aufhält, muss bei der Buchung als zusätzliche Person angegeben werden (maximal 6 Personen insgesamt). Wir bitten um Verständnis, dass die Personenanzahl per Lichtschranke überprüft wird, wobei es sich dabei nur um eine technische Zählung handelt, es gibt selbstverständlich keine Videoaufnahmen in Room 8. Die eincheckende Person, der Partyleiter, ist verantwortlich für alle Personen, die sich während des gebuchten und bezahlten Zeitraums im Room8 aufhalten. 

Wir bieten unseren Gästen volle Diskretion und bitten gleichzeitig auch darum, dies zu unterstützen: Bitte betretet Room8 in Alltagskleidung und nicht in Kinky-oder Fetisch-Outfits. So werden wir auch zukünftig Diskretion sicherstellen und eine entspannte Nachbarschaft behalten.

Zahlung

Wir akzeptieren nur Zahlungen über PayPal, Kreditkarte und per Vorauskasse als Banküberweisung. Die Buchung in Room8 kann nicht an dritte Personen weitergegeben werden, die buchende Person muss im jeweiligen gebuchten Zeitraum anwesend sein, auch bei Kauf von Geschenkgutscheinen.

Drogen und Sexarbeit

Drogen (Konsum, Besitz und Verkauf jeglicher Art) werden in Room8 nicht toleriert. Eine gewerbliche Anmietung wird ausgeschlossen, Room8 ist keine Stätte für Sexarbeit. 

Stornierungs- und Umbuchungsrichtlinien

Eine Buchung kann bis zu 7 Tage vor dem gebuchten Termin auf ein freies Datum im Room8-Buchungskalender umgebucht oder storniert werden.

Bei Stornierungen oder Änderungswünschen, die später als 7 Tage vor dem gebuchten Termin erfolgen, werden 100% des Buchungsbetrags in Rechnung gestellt.

Es ist möglich die Buchung per E-Mail unter mail@room8-hh.de zu stornieren.

Reinigungsgebühren, Garantiekaution und andere optionale Bestellungen werden bei Stornierung vollständig zurückerstattet.

Rückerstattung

Bei Stornierung  erfolgt die Rückerstattung mit der gleichen Zahlungsmethode, die für die Buchung verwendet wurde.

Höhere Gewalt

Umstände, die Room8 nicht verschuldet hat, so dass die Einhaltung des Vertrages vernünftigerweise nicht oder nicht in vollem Umfang verlangt werden kann (wie z.B. extreme Witterung, Widerruf einer oder mehrerer Genehmigungen, Epidemien und Pandemien und von der Regierung aus diesem Grund angekündigte staatliche Maßnahmen) geben Room8 das Recht, den Auftrag ganz oder teilweise aufzulösen und/oder seine Ausführung auszusetzen, ohne dass eine Verpflichtung zum Schadenersatz besteht. In diesem Fall behält sich Room8 das Recht auf Rückerstattung vor und empfiehlt den Mieter:innen sich gegen diese Risiken zu versichern. Eine Berufung auf den Abbruch durch die Kund:innen aufgrund höherer Gewalt ist ausgeschlossen. Die geltenden Stornobedingungen werden durch das Vorstehende nicht berührt.

Getränke

Im Paket Gimme more ist eine Flasche Wein enthalten. Wasser, Tee und Kaffee sind für unsere Gäste immer inklusive. Weitere Getränke können vorab bestellt und bezahlt werden.

Anfahrt / Parken

Die zentrale Lage von Room8 sorgt dafür, dass die Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln, Fahrrad und Auto sehr gut funktioniert. Parkplätze sind an der Hauptstr. rund um Room gut zu finden. Es ist nicht erlaubt auf dem Hinterhof direkt zu parken. Die genaue Adresse teilen wir mit Buchungsbestätigung mit.

Check-In / Check-Out

Für den Check-in versenden wir am Tag des gebuchten Zeitraums einen aktuellen Code für den Schlüsselsafe – wo dieser zu finden ist, wird in der Buchungsbestätigung beschrieben. Die Soundanlage sowie das Lichtsystem sind über ein Tablet steuerbar, der Code wird bei der Buchungsbestätigung übermittelt. 

Für den Check-Out: Bitte überprüfen, ob alle Lampen ausgeschaltet sind und die Außentür fest zugezogen ist. Der Schlüssel muss wieder im Safe hinterlegt werden. Das Mietstudio muss pünktlich zur Check-Out-Zeit verlassen werden, damit Room8 für die nächsten Gäste vorbereitet werden kann. Bei Überschreitung des gebuchten Zeitraums ist Room8 berechtigt, pro angefangener zusätzlicher Stunde € 100.- in Rechnung zu stellen.

Benutzung von Toys / Schlagwerkzeugen

Die Benutzung aller Geräte und Spielsachen erfolgt auf eigene Gefahr! Die Benutzung von Toys, Sex- und Schlagwerkzeugen und entsprechendes Zubehör kann bei unsachgemäßem Gebrauch zu bleibenden Schäden und Verletzungen führen. Wir schließen jegliche Haftung für etwaige Unfälle und deren Folgen aus. Die Nutzung von Room8 sowie aller darin befindlichen Gegenstände erfolgt ausschließlich auf eigene Gefahr.

Einführbare Toys und Spielsachen müssen mit Kondom benutzt werden, die im Room8 bereit liegen.

Bitte alle benutzten Toys und Spielsachen nach Benutzung in die weißen Boxen legen, die neben dem Bett stehen. Die professionelle Reinigung und Desinfektion übernehmen die Mitarbeiter:innen von Room8.

Rauchen / offenes Feuer

Rauchen in Room8 ist strikt untersagt! Sollte das Rauchverbot nicht eingehalten werden, behalten wir uns vor, die Kosten für die zusätzliche Reinigung und Rauchbefreiung in Höhe von mindestens € 200,- in Rechnung zu stellen. Auch im Bereich des überdachten Außenflures ist das Rauchen nicht gestattet.

Offenes Feuer ist nicht erlaubt. Das Abbrennen von Kerzen ist nicht erlaubt auch das Spielen mit Kerzen nicht.

Belästigung und unerwünschtes Verhalten

Room8 behält sich das Recht vor, Personen, die sich belästigend,  beleidigend oder diskriminierend gegenüber anderen Gästen, Mitarbeiter:innen von Room 8 und auch den Nachbar:innen verhalten, sofort des Grundstücks zu verweisen. Wenn die Mitarbeiter:innen von Room8 es für notwendig erachten, kann auch die Gruppe, zu der der die belästigende Person gehört, ausgeschlossen werden, unabhängig davon, ob andere Personen innerhalb dieser Gruppe andere Personen belästigt haben. Die Mieter:innen sind für das Verhalten ihrer Gäste verantwortlich. Die Mieter:innen haben im Falle des Ausschlusses keinen Anspruch auf Entschädigung wegen Unannehmlichkeiten. Im Falle eines Ausschlusses müssen die Mieter:innen die Miete für Room8 bezahlen.

Schäden und Verletzungen

Die Mieter:innen verpflichten sich, Room8 sofort zu benachrichtigen, wenn ein  Schaden bemerkt wird oder wenn etwas im Room8 während des Buchungszeitraums nicht wie erwartet funktioniert. 

Room8 ist nicht verantwortlich für den Verlust oder die Beschädigung von Gegenständen, die von Gästen in das Mietstudio mitgebracht werden.  

Der Room8-Gast haftet finanziell für Diebstahl, Beschädigung und Zerstörung der Einrichtung, der zur Verfügung gestellten Ausstattung und der technischen Geräte in Room8, die durch sein Verschulden oder durch das Verschulden der Person(en), für die er verantwortlich ist, entstanden ist. 

Room8 ist nicht verantwortlich für Verletzungen von Gästen und Besuchern, die während des Aufenthaltes im Mietstudio durch Ihr Verschulden oder durch das Verschulden der Person(en), für die Sie verantwortlich sind, entstehen. 

Die Person, die eincheckt, ist der Partyleiter, für alle Gäste im Room8 während des gebuchten und bezahlten Zeitraums und damit verantwortlich für die Einhaltung unserer Hausordnung. 

Der Partyleiter ist für alle Verletzungen von Gästen verantwortlich, die während des Aufenthalts im Room8 durch Ihr Verschulden oder durch Verschulden der Person(en), für die Sie verantwortlich sind, verursacht werden. 

Room8 kann die Aufnahme von Gästen verweigern, die während des letzten Aufenthalts grob gegen die Room8-Hausordnung verstoßen haben, indem sie Gegenstände beschädigt oder anderen Gästen, Mitarbeitern von Room8 oder Nachbarn Schaden zugefügt haben oder auf andere Weise das Eigentum der Nachbarn oder die Funktionsfähigkeit von Room8 beschädigt haben. 

Extreme Verschmutzungen nach Buchung

Falls Room8 extrem verschmutzt hinterlassen wird, wird eine zusätzliche Reinigungsgebühr von mindestens € 100,- berechnet.

Fotos / Aufnahmen

Es ist strikt untersagt, Fotos und Aufnahmen ohne Freigabe und Bestätigung von Room8 kommerziell zu verbreiten, die im Mietstudio aufgenommen wurden. Dazu zählen u.a. jede kommerzielle Auftragsarbeit für Werbung, Marketingmaterial, Fotos oder Videos für Unternehmen oder die speziell zum Verkauf aufgenommen werden. Mit Annahme der AGB erklärt sich der Gast damit einverstanden, die im Room8 aufgenommenen Bilder / Videos nicht ohne Genehmigung zu verbreiten. 

Room8 überträgt bei kommerziellen Aufnahmen die (kommerziellen) Rechte an den Aufnahmen.

Room8 behält sich das Recht vor, die Nutzung von Bildern abzulehnen, wenn diese (a) für einen ungesetzlichen Zweck verwendet werden; (b) andere zur Durchführung oder Teilnahme an ungesetzlichen Handlungen auffordern; (c) gegen internationale, bundesstaatliche, provinzielle oder staatliche Vorschriften, Regeln, Gesetze oder lokale Verordnungen verstoßen; (d) unsere geistigen Eigentumsrechte oder die geistigen Eigentumsrechte anderer verletzen; (e) belästigen, missbrauchen, beleidigen, verletzen, diffamieren, verleumden, verunglimpfen, einschüchtern oder aufgrund von Geschlecht, sexueller Orientierung, Religion, ethnischer Zugehörigkeit, Rasse, Alter, nationaler Herkunft oder Behinderung diskriminieren; (f) falsche oder irreführende Informationen übermitteln. Wir behalten uns das Recht vor, die Nutzung der im Room8 aufgenommenen Bilder / Videos zu beenden, wenn diese gegen eine der verbotenen Nutzungsarten verstoßen.

Anfragen für Pornografie- oder Escort-Werbe-Shootings werden abgelehnt.

Der Ersteller von Inhalten darf weder in die Privatsphäre anderer Personen eindringen noch gegen das Vertraulichkeitsgebot oder geltende Gesetze verstoßen.

Nicht-kommerzielle Aufnahmen

Wir freuen uns über alle Menschen, die Room8 erkunden wollen, egal ob Profi, Amateur, Hobbyfotograf oder Influencer, die Fotos für nicht-kommerzielle Zwecke machen, d. h. zu Ihrem eigenen Vergnügen und Interesse, für Kunst, zur Veröffentlichung auf ihren Websites/Blogs/Social Media usw., aber nicht für finanziellen Gewinn.

„Nicht-kommerziell“ schließt jeden Verkauf dieses Werks oder eines Teils davon gegen Geld aus, auch wenn der Verkauf nicht zu einem finanziellen Gewinn des Verkäufers führt oder wenn der Verkauf durch eine gemeinnützige Organisation erfolgt. Room8 überträgt im Falle von nicht-kommerziellen Shootings nicht die kommerziellen Rechte an Room8.

Wir erlauben maximal 6 Personen am Set. Wir bitten um vorherige Kontaktaufnahme, wenn Projekte mit mehr Teilnehmern oder Crew gewünscht sind. 

Für uns natürlich sehr wichtig: Bitte das Taggen nicht vergessen! @room8_hamburg

Haftung

Wir ersetzen nur Schäden, die von unseren Mitarbeiter:innen vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht wurden. Jegliche Haftung ist maximal auf die Höhe der Gesamtkosten des Aufenthaltes beschränkt. Wir haften nicht für Folgeschäden (z.B. bei Arbeitsunfähigkeit). Bei Schäden, die durch Gäste im Mietstudio verursacht werden, haftet immer der Gast (Partyleiter) für den entstandenen Schaden. Bei geringfügigen Schäden können wir einen Mindestbetrag von € 200,- pro Schaden in Rechnung stellen. Sollte es zu einer Reklamation kommen, wird dies von unseren Mitarbeiter:innen nach dem Check-Out mitgeteilt. Eine Rechnung wird in Folge erstellt.

Zuständigkeitsbereich

Im unwahrscheinlichen Fall eines Rechtsstreits unterliegt dieser der Zuständigkeit des zuständigen Gerichts in Hamburg.